Saisonabschluss, 13.07.2018

Zu den gemütlichsten “Ausrückungen” des Jahres zählt für die Mitglieder des Musikvereins Eferding mit Sicherheit der Saisonabschluss. Dieser fand heuer im paradiesischen Garten unserer Trompeterin Brigitte Huemer statt.

Der Einladung folgten nicht nur Musikerinnen und Musiker, sondern auch Altmusiker und Ehrengäste des Vereins. Bevor man zum gemütlichen Teil des Abends überging, wurde das erste vereinsinterne Wikingerschach – Turnier ausgetragen.

Nachdem man sich mit köstlichen Grillspezialitäten – zubereitet von Kapell- und Grillmeister Hermann Stadlmayr – gestärkt hatte, folgte die Siegerehrung des Wikingerschach – Turniers. Als Sieger wurden Florian Schapfl und Valentin Pittrof geehrt, während Stefan Ahammer und Simone Meindlhumer den letzten Platz hinnehmen mussten.

Doch ganz nach dem Motto “Die Letzten werden die Ersten sein” konnten sich die beiden Verlierer bei der folgenden Verkündung des internen Music Awards an der Spitze wiederfinden. Simone Meindlhumer hatte am Ende der Musiksaison 275 gesammelte Punkte und gewann damit knapp vor Stefan Ahammer (260 Punkte) den Wanderpokal.

In einer lustigen und gemütlichen Runde ließen die Musikerinnen und Musiker sowie alle anwesenden Freunde und Unterstützer des Musikvereins den Abend ausklingen.

(Bericht von Simone Meindlhumer)