Fronleichnam, 20.06.19

Die Fronleichnamsausrückung am 20.06.2019 startete wie in den Jahren zuvor um 7:30 Uhr. Vom Probelokal marschierte man zum Café Vogl, wo man sich mit Kaffee und selbstgemachten Mehlspeisen stärkte. Herzlichen Dank nochmals an Familie Vogl für die Einladung!

Anschließend nahmen die MusikerInnen des MV Eferding vor der evangelischen Kirche Aufstellung und traditionellerweise führte man den Umzug mit den Prozessionsmärschen an.

Bei vier festlich geschmückten Altären – am Stadtplatz, Schiferplatz, Veranstaltungsplatz und bei der Stadtpfarrkirche – machte die Festgemeinde Halt, um zu beten, zu musizieren und zu singen.

Gerne umrahmte die Stadtkapelle Eferding das schöne Brauchtumsfest musikalisch. Mit Stücken wie „Deinem Heiland, deinem Lehrer“, „Jesus, dir leb ich“ und „Großer Gott wir loben dich“ trugen die Musikerinnen und Musiker zu einem stimmungsvollen Fronleichnamsfest bei. Ebenso ist es bereits Tradition, dass ein Ensemble mit Brigitte Huemer, Daniela Würmer, Stefan Wirth, Rainer Meindlhumer und Mario Raab den Gesang des Kirchenchors unterstützte und Martin Reif zum Gebet blies.

Im Anschluss an die Fronleichnamsprozession wurden die Mitglieder des Musikvereins Eferding von Pfarrer Mag. Erich Weichselbaumer zum Essen in die Pizzeria Renate eingeladen, wofür wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken möchten!

(Bericht von Simone Meindlhumer)