Skitag, 24.02.18

Am 24.02.2018 verfolgte der Musikverein Eferding weniger ein musikalisches, sondern vielmehr ein sportliches Ziel.  “Wei Schifoahn is des Leiwaundste”, dachten sich rund 35 MusikerInnen & Friends und machten sich frühmorgens auf den Weg nach Haus im Ennstal.

Konnte man den optimistischen Wetterprognosen unseres Organisators Christoph Maringer Glauben schenken, so sollte uns ein traumhafter Traum-Schitag mit Traumwetter erwarten.

Obwohl sich der gewünschte Sonnenschein kaum blicken ließ, nutzte man dennoch die guten Pistenverhältnisse. Mit tiefen Abfahrtshocken, gekonnten Stockeinsätzen und ein paar “lässigen Schwüngen” zeigten einige MusikerInnen auf, dass sie neben ihrem musikalischen Talent auch über ein sportliches verfügen.

Beim folgenden Aprés-Ski konnten manche gestürzte Pechvögel noch mit der ein oder anderen “Sturzrunde” ihre Schulden begleichen.

Gegen 18:30 Uhr begaben sich die Teilnehmer des heurigen Musi-Schitages wieder auf den Heimweg.

Alles in allem – ein sehr gelungener und lustiger Ausflug! Herzlichen Dank nochmals an Christoph Maringer für die Organisation!

#back to the roots

(Bericht von Simone Meindlhumer)