Skitag

Unser Schlagzeug-Profi Christoph Maringer organisierte wieder den Schitag nach „Haus im Ennstal“. Der 29. Februar 2020 wurde wohlüberlegt ausgewählt, da ja an diesem zusätzlichen und nur alle vier Jahre wiederkommenden Tag „jeder Zeit haben muss“. So ging die Reise mit einem nahezu vollgefüllten Bus pünktlich um 06:00 Uhr los.

Das Wetter war herrlich und dazu bestimmt, dass die einen die schönen Pisten ausnutzen und die anderen die Sonne in den gemütlichen Schirmbars oder auf den Hütten-Terrassengenießen wollten – letztere sich dann eher sparsam der angebotenen Pistenkilometer bedienten!

Auf jeden Fall trafen sich nach und nach alle zum Après-Ski in der Alm-Arena. Dort mussten zudem noch einige „Sturzrunden“ beglichen werden. Um den Bierbäuchen gerecht zu werden, die der „Bierkapitän“ im gleichnamigen Partysong ja sehen wollte, wurden vielleicht noch ein, zwei oder drei „internationale“ Bierchen getrunken.

Um 18.30 Uhr traten wir die Heimreise an. Im Bus herrschte eine tolle Stimmung und es wurde noch ein wenig weitergefeiert. Man hatte das Gefühl, dass diese jährlich stattfindende, außermusikalische Aktivität des Musikvereins Eferding auch heuer wieder für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein besonderes Erlebnis war!