Bezirksgeneralversammlung

Am 1. März fand in Aschach die Generalversammlung des Bezirksblasmusikverbandes statt. Unter dem Vorsitz von Obmann Christoph Harrer berichteten die Fachfunktionäre über das vergangene Jahr.Nach den einleitenden Worten des Bezirksobmanns gedachte man allen verstorbenen Musikern des vergangenen Jahres, zu denen leider auch unser Altmusiker Karl Eichinger-Wimmer zählte.

Dem folgten die Berichte des Kassiers Daniel Obermüller, der Jugendreferentin Bianca Rieger, des Stabführers Georg Enzlsberger und des EDV-Referenten Florian Marchl. Lediglich Bezirkskapellmeister Thomas Beiganz konnte grippebedingt seinen Bericht nicht vorbringen, was kurzerhand Christoph Harrer übernahm.

Nach Grußworten der Landesleitung durch Landes-Vizepräsident Wolfgang Panholzer und des Bürgermeisters von Aschach Friedrich Knierzinger endete die Versammlung pünktlich um 12:00.

Der Musikverein Eferding war durch Anita Koblinger, Dietmar Mayr, Stefan Wirth, Hermann Stadlmayr und Rainer Meindlhumer sehr zahlreich vertreten.