Offene Probe in Hinzenbach

Mit neuen Marschbüchern, neuer Frische und neuen Bedingungen startet der Musikverein Eferding in den Herbst. Den Anfang macht dabei eine Serie an „Offenen Proben“ in allen vier Gemeinden. Erster Halt war in der Gemeinde Hinzenbach.

In Sperneck lud unsere Flötistin Steffi Furthmüller zur ersten Probe ein. Bei angenehm warmen Herbsttemperaturen konnte die Probe im Freien durchgeführt werden und auch einige Zuhörer ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen den Musikverein mal wieder „live“ zu hören.

In der langen “Sommerpause” hat Notenarchivar Stefan Ahammer zusammen mit Kapellmeister Michael Ahammer ein neues Marschbuch ausgearbeitet, das neben den bereits bekannten Märschen auch ein paar neue beinhaltet. Einige dieser neuen Märsche wurden im ersten Teil der Probe einstudiert und im zweiten Teil als kleines „Marschkonzert“ präsentiert. So konnten die Zuhörer auch Einblick in die Probenarbeit bekommen.

Der zweite Teil der „Offenen Proben“-Serie findet am 10. September in Wörth/Pupping statt. Nähere Infos dazu folgen.