Stabführerausbildung

Am 10. März 2020 begann der Stabführer-Grundkurs für den Bezirk Eferding unter der Leitung von Georg Enzelsberger und Thomas Enzelsberger im Probelokal der Marktmusikkapelle St. Marienkirchen.

Insgesamt nahmen acht MusikerInnen aus dem Bezirk Eferding teil, darunter Gerhard Giglleitner und Christoph Maringer vom Musikverein Eferding.

Aufgrund des Corona-„Lockdowns“ konnte vorerst leider nur ein Theoriekurs abgehalten werden. Nach einer langen „Zwangspause“ wurde der Kurs schließlich am 21. Juli mit umso mehr Motivation fortgesetzt. Ein gestraffter Zeitplan ermöglichte es, die theoretische Prüfung am 18. August abzulegen. Durch die gute Vorbereitung der Instruktoren konnte von allen KursteilnehmerInnen der Theorieteil erfolgreich abgeschlossen werden. Am „Bräuhaus-Parkplatz“ fand am 11. September mit einigen MusikerInnen der Stadtkapelle Eferding – unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsbestimmungen – eine praktische Lehrprobe statt.

Die Abschlussprüfung folgte am 17. September mit Unterstützung einer vereinsübergreifenden Marschkapelle am Rübenplatz in Alkoven. Nachdem jeder „Prüfling“ unter der Bewertung dreier Juroren zunächst das D-Programm absolvieren musste, konnte im Anschluss die weiße Fahne gehisst werden.