Oktoberfest Gasthof Kreuzmayr

Die 4070er hatten beim alljährlichen Oktoberfest des Gasthofes Kreuzmayr ihren ersten Auftritt im Jahr 2020. Demensprechend groß war die Vorfreude der MusikerInnen.

Bei herrlich sonnigem Herbstwetter spielten die Musikanten unter der Leitung von Kapellmeister Michael Ahammer die schönsten Polkas, die schneidigsten Märsche und die bekanntesten Unterhaltungsnummern, die die ca. 70 Stücke umfassende 4070er-Mappe und das neue Marschbuch des MVE zu bieten hat. Zu dem Ohrenschmaus wurden zwischendurch von den gut aufgelegten Musikern Witze erzählt.

Dem Publikum gefiel das dargebotene Programm sichtlich, zumal sich Altmusiker Franz “Siamoa” Uttenthaller, seines Zeichens eigentlich ein ganz normaler Gast an dem Tag, es sich natürlich nicht nehmen ließ und an dieser öffentlichen Witzerunde mit Freude teilnahm.

Schöne Musik, guter Humor, herrliches Essen und köstliche Getränke – die 4070er sind das nächste Mal wieder gerne dabei, wenn es beim Gasthof Kreuzmayr wieder “O’zapft is!” heißt!